Schlagwort-Archive: Inflation

Zweitwährung für Griechenland

Eine bewährte Lösung für Land, das zu viel Geld ausgibt ist die Zweitwährung. In Ländern mit eigener Währung wird die Inflation stark ansteigen, wenn die Regierung und die Bevölkerung zuviel Geld ausgibt. Das eigene Geld wird dann immer weniger wert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Private Geldmacher – Inn-Taler und Bitcoin

Wir haben uns daran gewöhnt, dass der Staat und die von ihm geförderten Banken das Geld machen, mit dem wir täglich Leistungen kaufen und für unsere Leistungen belohnt werden. Tatsächlich kann jeder Geld machen indem er z.B. einen Schuldschein ausgibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro, Idee, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Ist es gut wenn die Preise für Aktien steigen?

In Fernsehnachrichten und in Zeitungen gelten steigende Aktienkurse als Zeichen für das Wohlergehen der Wirtschaft. Alles jubelt wenn die Aktien auf Grund irgendeiner Aktion der Regierung mal wieder steigen. Dabei ist das doch eigentlich recht seltsam – ähnliche Jubelschreie hört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Schreckgespenst Inflation

Glaubt man Warren Buffet mehr als unseren Politikern, so sollte man sich jetzt für die weltweite Inflation  rüsten. Die Preise für Gold und Immobilien sowie die Aktien der wenigen Weltfirmen, die auf längere Sicht eine Dividende über der Inflationsrate abgeliefert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo bleibt die Inflation?

Die Zentralbanken in Europa und in USA haben in den letzten zwei Jahren die Geldmenge und die Liquidität extrem erhöht. Allein die Schweiz hat letztes Jahr die Geldmenge praktisch verdoppelt um den Kurs des Franken gegen den Euro bei 1.20  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Schuldenbremse ist sinnlos

Wie so häufig sind die von den Politikern hochgelobten eigenen Erfindungen ziemlich sinnlos. Neben Wachstum durch Erhöhung des BIP, Staatsschulden in Relation zum BIP (und nicht zu den Steuereinkommen abzüglich der Sozialrenten) ist auch die sogenannte Schuldenbremse , die die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Analyse aus USA: die EU braucht einen Lehman Crash zum Umdenken

In Deutschland werden Ratschläge aus USA gern ignoriert mit dem Argument dass die USA ja selbst viel mehr Schulden hätte. Richtig, allerdings hat die USA auch mehr Erfahrung mit riesigen Staatsschulden. Nachdem man Lehman Brothers Pleite gehen ließ, haben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen