Archiv der Kategorie: Euro

Nebelkerzen im Wahlkampf 2017 – Klimawandel und Digitalisierung

Die Wahlkampfstrategen der Parteien versuchen Themen die gerade „in“ sind für ihre Kampagnen zu nutzen. Früher konnte man noch mit Umwelt z.B. Abschaltung der Atomkraftwerke punkten und bei gewonnener Wahl auch tatsächlich etwas umsetzen. Dagegen kann die Politik bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Allgemein, Euro, Euro-Zone, Politik, Wahl2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Empfehlung für 2017 – Informationsquellen Ausland

Deutsche Medien und Unternehmen bekommen ihre Informationen meist über die gleichen Medienservices wie z.B. dpa, die Informationen gezielt im Sinne ihrer Auftraggeber verteilen. Gute eigene Korrespondenten, die direkten Zugang zu den wichtigen Trägern der Information haben, hat z.B. keine deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Euro, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Milliarden für Griechenland retteten nicht nur europäische Banken

Schon seit langem ist klar, dass die Gelder, die nach Griechenland flossen, nicht in der Staatskasse landeten sondern nur zur Ablösung der Altschulden von Staat, Banken, Unternehmen und Privatleuten (die Immobilien und SUV Mafia) verwendet wurden. Allerdings sind die Schulden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, EU, Euro, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Alternativen – Afrika Soli oder Energiewende

Wofür wollen wir Deutschen unsere Steuergelder  ausgeben? Eigenartigerweise wird diese Frage von unseren Politikern und der Bevölkerung nicht wirklich diskutiert. Wir bezahlen ohne Murren den Soli für den Aufbau Ost ohne Murren weiter, obwohl das eine auf zehn Jahre limitierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, Euro, Klima, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schulden – Vergleich Baden-Württemberg und Griechenland

Die deutschen Medien vermitteln den Bürgern auf allen Kanälen ein Bild vom politischen Lotterleben in Griechenland und ganz Deutschland ist STOLZ, dass wir von diesen Zuständen weit entfernt sind. Dabei haben die Bürger von Bayern und Mecklenburg Vorpommern durchaus unterschiedliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, EU, Euro, Landtagswahl B-W 2016, Politik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gewalt und Geld regieren die Welt

„Whoever controls the volume of money in any country is absolute master of all industry and commerce“ (Wer das Geldvolumen in einem Land kontrolliert ist der absolute Beherrscher der gesamten Industrie und des Handels) – James A. Garfield, President of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EU, Euro, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer gab eigentlich Griechenland soviel Kredit?

In der folgenden Grafik sind die Schulden Griechenlands (Stand 2012) anschaulich in Lastwagen mit Geldscheinen (2 Mrd € / LKW) dargestellt. Ursprünglich haben die großen europäischen Banken (teilweise auf Rechnung ihrer Kunden) und Finanzspekulanten den Griechen Geld geliehen. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro, Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Merkel und Schäuble – allein zu Hause

Die deutschen Michel und ihre Presse sind noch immer überzeugt, dass Frau Merkel und Herr Schäuble den Wohlstand und Vermögen der Deutschen eisern verteidigen. Allerdings ist ausser viel Gedöns nichts erreicht worden. Im Zeugnis steht nur : „Haben sich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, EU, Euro, Euro-Zone, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Zweitwährung für Griechenland

Eine bewährte Lösung für Land, das zu viel Geld ausgibt ist die Zweitwährung. In Ländern mit eigener Währung wird die Inflation stark ansteigen, wenn die Regierung und die Bevölkerung zuviel Geld ausgibt. Das eigene Geld wird dann immer weniger wert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Privatschulden in Griechenland erreichen 300 Milliarden €

und erreichen damit eine ähnliche Dimension wie die Staatschulden. Die Griechen haben u.a. 70 Milliarden € Schulden beim Finanzamt und 20 Milliarden Schulden bei den Sozialkassen. Die Reichen haben ihr Geld lieber ins Ausland verschoben als es dem Finanzamt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen