Archiv der Kategorie: Euro-Zone

Nebelkerzen im Wahlkampf 2017 – Klimawandel und Digitalisierung

Die Wahlkampfstrategen der Parteien versuchen Themen die gerade „in“ sind für ihre Kampagnen zu nutzen. Früher konnte man noch mit Umwelt z.B. Abschaltung der Atomkraftwerke punkten und bei gewonnener Wahl auch tatsächlich etwas umsetzen. Dagegen kann die Politik bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Allgemein, Euro, Euro-Zone, Politik, Wahl2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Angela Merkel rettet sich – schon wieder alternativlos durch die Nacht

Nachdem sich die Kanzlerin mit einem Anflug von Menschlichkeit  selbst in die Bredouille gebracht hatte, war keine Rettung in Sicht. Aber auch hier gilt die alte Regel: „Wenn du glaubst es geht nicht mehr kommt Sparfuchs Schäuble mit viel Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Auch die USA haben ihr Griechenland – Puerto Rico mit 72 Mrd $ Schulden

Unsere Politiker vermitteln den Bürgern den Eindruck, dass die Pleite Griechenlands ein einmaliger Vorgang in der Welt ist, der völlig überraschend kam und in der Geschichte beispiellos ist. Dabei ist fast jeder Staat in der Geschichte schon Pleite gegangen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer gab eigentlich Griechenland soviel Kredit?

In der folgenden Grafik sind die Schulden Griechenlands (Stand 2012) anschaulich in Lastwagen mit Geldscheinen (2 Mrd € / LKW) dargestellt. Ursprünglich haben die großen europäischen Banken (teilweise auf Rechnung ihrer Kunden) und Finanzspekulanten den Griechen Geld geliehen. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro, Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Wie bitte soll die griechische Wirtschaft denn wachsen?

Beim Kauder-Welsch der Regierung, der politischen Parteien und der in deutschen Medien wird immer wieder betont, dass die Probleme Griechenlands nur durch Wachstum gelöst werden können. Seit 1948 waren die Importe Griechenlands immer größer als die Exporte. Damit hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro-Zone, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Merkel und Schäuble – allein zu Hause

Die deutschen Michel und ihre Presse sind noch immer überzeugt, dass Frau Merkel und Herr Schäuble den Wohlstand und Vermögen der Deutschen eisern verteidigen. Allerdings ist ausser viel Gedöns nichts erreicht worden. Im Zeugnis steht nur : „Haben sich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, EU, Euro, Euro-Zone, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wo fließt das Geld in Griechenland eigentlich hin?

Seit Jahren ist bekannt dass Griechenland einen stetigen Zufluss von Geld benötigt (siehe Beitrag des Autors vom 24.2.2012: Griechenlands Problem ist der exzessive Konsum und nicht die Schulden). Sicher ist, dass von dem Geld nicht viel bei den Armen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Griechenland – Schäuble Deutschland 4:0

Finanzminister Schäuble mimt gegen die griechische Regierung den harten Hund, der die deutschen EUROs gegen die liederlichen Griechen verteidigt. Das Spiel wird aber eigentlich nur noch für das deutsche Publikum gespielt. Hinter den Kulissen ist schon längst klar, dass Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro-Zone, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Geld regiert die Welt – Putin, Merkel und die EU haben zu wenig davon

Die Schweizer Notenbank hat lange versucht die Wirtschaft der Schweiz gegen die Spekulanten zu verteidigen, hat jetzt aber das Handtuch geworfen. Das beweist auch dass die Notenbank in der Schweiz unabhängig von der Regierung agiert (wie es auch bei uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Euro, Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Gesundheitssystem Griechenland – marode aber nicht unterfinanziert

Im Moment läuft gerade eine Medienkampagne gegen die Sparmaßnahmen, die in den PIGS Staaten durchgeführt werden müssen, wenn der Konsum dort nicht mehr mit Geld von außen unterstützt wird. Die betroffenen Regierungen wehren sich meist mit Maßnahmen, die den Großteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ärgernis, Euro-Zone, Politik, Sozial | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen