Monatsarchiv: Juni 2013

Endspurt Wahl2013 – Unterstützerunterschriften für AfD und Direktkandidaten

Parteien wie die AfD, die bisher nicht im Bundestag oder in Landesparlamenten vertreten waren, müssen in jedem Bundesland 2000 Unterstützungsunterschriften ( Formblatt AfD Baden-Württemberg  Formblätter andere Bundesländer) einsammeln. Die Formblätter muss man ausfüllen und an die Sammelstelle des jeweiligen Bundeslandes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Politik, Wahl2013 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EU Bürger im Osten können nur ohne Euro überleben

Für die Bürger eines Landes in der EU sind Löhne und Lebenshaltungskosten entscheidend für ihren Lebensstandard, wenn man annimmt, dass sie für ihre Steuern und Sozialabgaben eine adäquate Gegenleistung erhalten . Mehr Statistiken finden Sie bei Statista In den EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Euro, Euro-Zone, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir brauchen einen Ombudsmann für Internet Dienstleistungen

Kunden von Internet Firmen haben in Deutschland wenig Rechte. Das fängt schon bei den Datenleitungen an, die häufig niedrigere Datenraten haben als vom Kunden bezahlt und hört mit den AGBs von Firmen wie Google und Facebook auf, die den Kunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Idee, Innovation, Politik, Wahl2013, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hochwasser – und schon wieder ist der Klimawandel schuld?

Grosswetterlage Vb (Wikipedia) Auch früher hat man über schlechtes Wetter geschimpft, der Pfarrer führte dies auf die Sünden seiner Schäfchen zurück und die Bauern erhöhten die Preise ihrer Produkte. Heute ist man da weiter. Egal ob im Frühjahr die Jungstörche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, Klima | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Hochwasserschutz bringt keinen Parteiennutz

Kaum tritt irgendwo eine Katastrophe ein, fliegen möglichst viele Politiker ein und versichern vor Ort, dass alles menschenmögliche getan wird um den Opfern zu helfen. Meist wird Geld versprochen – meist das Geld der anderen, da ja niemand in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, Wahl2013 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen