Monatsarchiv: April 2013

Innovation und Tradition – große und kleine Turmuhren in Mekka und Katzental

Deutschland ist in der glücklichen Lage, dass es viele kleine Firmen gibt, die in ihrem Metier auf dem globalen Markt führend sind. Der Erfolg dieser Firmen basiert häufig aus der Verbindung von Wissen, das über Jahrhunderte gesammelt wurde, und Anwendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispielhaft, Innovation, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Transparenz und Kontrolle in der UK Regierung

Anders als unsere Regierungsmannschaft hat die UK Regierung eine ziemlich straffe Organisation und ein Ministerium für Organisation. Das sollte sich Herr Pofalla mal ansehen, wie man professionell Regierungsarbeit organisiert. Jedes Ministerium hat einen Businessplan, der auch dokumentiert und kontrolliert wird.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispielhaft, Idee, Innovation | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

So schaffen die Blockparteien Schwarz, Rot, Grün die Überhangmandate in Baden-Württemberg

Weitgehend unbeachtet von den Wählern haben die Parteien das Wahlgesetz für die Bundestagswahl 2013 zu ihrem Vorteil geändert. Fordergündig will man negative Stimmgewichte, die vom Bundesgerichtshof moniert wurden, verhindern. Das wird durch die neue Methode der Stimmauszählung erreicht, die verlangt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Ärgernis, Baden-Württemberg, Politik, Wahl2013 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Hochmut der Juristen – Sozialisation der Politiker

Der typische Bundestagabgeordnete ist 49 Jahre alt und als Jurist ausgebildet. Lehrer sind schon entgegen der vorherrschenden Meinung längst in den Parlamenten nicht mehr dominant, obwohl sie eigentlich in den Landesparlamenten als Fachkräfte dringend gebraucht würden. Der typische Jurist im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Ärgernis, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Energie – keine Wende sondern Strategie ist nötig

Wie so oft zeigt die Auswahl des Begriffes für Ideologien  wie verquer die Schöpfer dachten und noch denken. Nimmt man die „Energiewende“ wörtlich, so müssten wir in alte Zeiten der Enegieerzeugung und des -verbrauchs zurückfallen und wieder offene Feuer mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Idee, Innovation, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Daimler Abitur – zwei WIR planen ihre Zukunft in der Straßenbahn

Zu Wahlkampfzeiten wird das Volk plötzlich interessant. Sowohl die Kanzlerin als auch P€€r fahren in ihren schwarzen Limousinen mit einem Tross von Beratern und Medienvertretern durch das Land, auf der Suche nach positiven Beispielen. Ab und zu gelingt es auch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Idee, Innovation, Politik, Schule, Sozial, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Unser Mittelstand hat Geld für Spekulationen übrig – Beispiel Drogerie Müller

Es ist gängige Medienpraxis auf die „bösen“ Spekulanten in der Finanzwirtschaft zu schimpfen. Dabei wird vergessen, dass z.B. unsere Rentenversicherer aber auch ganz normale Unternehmen an Finanzspekulationen teilnehmen worüber meist diskret geschwiegen wird. Ab und zu kommt doch etwas ans … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Alternative für Deutschland sollte Organisation im Web von den Piraten lernen

Die Piraten haben bei ihren Webtools etwas übertrieben und sind dann an einem Übermaß an Mitgliederbeteiligung gescheitert. Die Alternative für Deutschland hat offensichtlich das eigentlich schöne Problem, dass sie die eingehenden Mitgliedsanträge nicht schnell genug bearbeiten kann. Schließlich muss man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Vergesst die Frauenquote – lieber selbst Chef werden

Die Altemanzen führen zur Zeit einen Kampf um Aufsichtsratsitze in den Chefetagen der deutschen Industrie. Wohl weil man sich dafür nicht durch harte Arbeit im Unternehmen hocharbeiten muss und sie glauben, im eligiblen Alter zu sein. Mit ein paar Quotenfrauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Schule, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

MARINIEREN und GRILLEN – neue Methoden in der Politik

Die Parteien haben in Stadt, Land und Bund noch immer die Macht zu entscheiden. Das ist auch gut so. Entscheidungen mit Volksabstimmungen herbeizuführen funktioniert allenfalls auf lokaler Ebene wenn es um Schulen, Straßen, Bäder usw geht. Schöne Beispiele, wie direkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Idee, Innovation, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen