Monatsarchiv: November 2011

Schusters nächster Schuss in den Ofen – nur 600 Besucher/Tag in der Stadtbibliothek

Nachdem sich nun auch die Stuttgarter Zeitung dem Problem mit den Aufzügen angenommen hat (Überraschung – man hat den 3. Aufzugschacht zugemauert, um die Kosten für den Aufzug zu sparen) kommt so nach und nach heraus, was bei der Gigantonomie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

So zahlen die Reichen überhaupt keine Steuern

Die Erhöhung des Spitzensteuersatzes, den die naiven Grünen auf ihrem Parteitag in Berlin forderten, läßt die wirklich Reichen kalt. Ein wirklich Reicher bezahlt nämlich überhaupt keine Steuern, sodaß sie Erhöhung des Spitzenstuersatzes völlig kalt läßt. Einer der reichsten Männer der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Einige Lehren aus Stuttgart 21

Einige Erkenntnisse aus dem Stuttgart 21 Projekt Die von professionellen Protestierern wie Parkschützern, K21, Green Peace usw praktizierten zum Teil kindischen, auf Beachtung der Medien zielenden Protestformen wie Trillerpfeifen, Baumklettern, „Glaubensbekenntnisse usw verunsichern die stille Mehrheit. Sie sind  der Sache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

ZEIT Umwelthysterie in Ostfriesland

Im Moment sind Weltuntergangsszenarien in der Presselandschaft sehr beliebt. Wenn man mit einem Thema außer Schulden und Finanzkrise noch Gehör finden will, muss man schon dick auftragen. Einen schönen Beitrag zur Klimahysterie findet man in der neuesten Ausgabe der ZEIT. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, Klima | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

So schwindelt man mit Zahlen – Beispiel S21

Der alte Kalauer „Wollen Sie Zahlen – eins, drei und fünf um nur einige zu nennen.“ feiert bei der S21 Diskussion fröhliche Auferstehung. Einige Beispiele: Durch den Tiefbahnhof gewinnt die Stadt Stuttgart 100 Hektar Baufläche und der Park wird um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Terroristische Vereinigungen – Verfassungsschutz und FBI?

Nicht nur in Deutschland sorgt der Verfassungsschutz für genügend Täter um die eigene Daseinsberechtigung nachzuweisen. Beim jüngsten Terrorfall in New York haben die Helfer vom F.B.I. offensichtlich so stark nicht nur mit guten Worten sondern auch mit Geld nachgeholfen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnete, Ärgernis | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

S21 – kein Verkehrskonzept für die Zukunft

Die Investition in den Tiefbahnhof aber auch die Neubaustrecke nach Ulm sind keine Investition in die Zukunft. Bei einem Verkehrskonzept für das 21. Jahrhundert in der Automobilregion Stuttgart sollte man eigentlich erwarten, dass zumindest ein Konzept für die Einbindung neuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kritik der reinen Vernunft – Stadtbibliothek Stuttgart jetzt mit Schimmel

In Stuttgart wurde mit großem Pomp die neue Stadtbibliothek eingeweiht. Im großen und ganzen ist das ein bemerkenswertes Gebäude in dem gesichtslosen Konglomerat der Stuttgart schönen neuen Architekturwelt. Der Teufel steckt aber wie immer im Detail und ist ein weiteres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärgernis, Baden-Württemberg | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Occupy Wallstreet – Parkbesetzung ist out!

In New York wurde gerade der Zuccotti Park von Wallstreet Occupy Besetzern geräumt. Interessanterweise sind die Organisatoren der Occupy Bewegung gar nicht unzufrieden. Man hatte zunehmend Probleme mit Teilnehmern, die bei dem Event nur mitmachten, weil da immer was los … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Ende des DAXtums

In den letzten Monaten hat sich in den deutschen Medien ein wesentlicher Gesinnungswandel gezeigt. Waren vorher kritische Stimmen zur deutschen Wirtschaftspolitik „Wir können alles – besser“ eher verpönt, so melden sich nun „mutige“ Journalisten, die sich trauen, das gesamte System … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen