Mappus – der kleine Vogel Strauß

Das große Vorbild von Ministerpräsident Stefan Mappus ist Franz Josef Strauß, der in hemdsärmeliger Art, diesseits und jenseits des geltenden Rechts sein Bayernland vorangebracht hat. Zur Förderung der Luftfahrtindustrie musste sich Franz Josef Strauß natürlich kundig machen und hat deshalb einen Flugschein für Motorflugzeuge erworben. Anders als beim Führerschein muss man jedoch beim Flugschein eine gewisse Zahl von Stunden im Jahr fliegen sonst erlischt die Lizenz. Nun verdient ein Ministerpräsident wohl genug Geld, um die paar Flugstunden, die dafür nötig sind, aus der eigenen Tasche zu bezahlen. Ministerpräsident Mappus fliegt aber mit privaten Maschinen des Unternehmers Balz (Chef von Windreich, da sitzt sonst auch der alte FDP Macher Döhring drin) auf Kosten des Landes Baden-Württemberg, um seine Fluglizenz nicht zu verlieren. Es finden sich immer wieder ganz wichtige Termine an Orten, die nur mit einem Privatflugzeug schnell erreicht werden können.

Es ist über typisch für unsere Machtpolitiker, dass sie sich solche persönlichen Vorteile ungeniert herausnehmen oder von oft dubiosen Geschäftsleuten annehmen und sich dadurch korrumpieren lassen. Unvergessen sind noch die Segelturns von Ex-Ministerpräsident Späth (die ihn den Job gekostet haben oder der schöne Ferienaufenthalt von Herrn Wulff (selbst bezahlt aber sicher mit bevorzugter Behandlung) bei seinem Freund Maschmeyer. Wie sagte unsere Großmutter immer so weise “ Am schlimmsten ist es, wenn die Knechte zu Herren werden“.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ärgernis, Baden-Württemberg abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mappus – der kleine Vogel Strauß

  1. Pingback: Like a Mappus on the string – auch die Kanzlerin? | Freie Abgeordnete

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s